Gastvortäge

Ski Cross - Ein Blick hinter die Kulissen des Wintersports

Ski Cross - 4 Läufer, Kopf an Kopf, Wellen, Sprünge und Spektakel //

junge, coole, aufstrebende Sportart in der Winterlandschaft //

Was treiben diese Athleten das ganze Jahr an und wie bereiten sie sich auf die Kämpfe auf dem Kurs vor?

Dennis vom Brocke, Trainer Europacup-Team Ski-Cross


Spielanalyse, Scouting und Talentförderung im Profifußball

- Spielanalyse früher, heute und morgen

 

- Vorstellung von Scouting und Sichtungskonzepten im Profifußball

 

- Vorstellung der Talentförderung und Zertifizierung beim Karlsruher

  Sport Club

 

Dr. Dietmar Blicker, Sportlicher Leiter Nachwuchsleistungszentrum und Leiter Qualitätssicherung KSC, Leitung HSP KIT

 


MyHealth: Aufbau eines lebensweltorientierten studentischen Gesundheitsmanagements am KIT

Im Rahmendes Vortrages wird das Projekt „MyHealth“ vorgestellt.  Das Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS) und das Methodenlabor des House of Competence (HOC) bauen in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse pilothaft ein lebensweltorientiertes Studentisches Gesundheitsmanagement (SGM) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) auf. Dabei werden mit partizipativen Methoden bedarfsgerechte verhaltens- und verhältnisorientierte Maßnahmen entwickelt, die auf die heterogene Studierendenschaft zugeschnitten sind. Das SGM wird analog zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement am KIT strukturell verankert. Darüber hinaus soll durch einen modularen Aufbau der Transfer auf andere Hochschulen erleichtert werden.

 

Jörg Reitermayer

Philip Bachert


Autismus – ein autobiografischer Alltagsbericht mit dem Schwerpunkt Sport

Julian (25) berichtet auf reflektierte und humorvolle Weise von seinem persönlichen Entwicklungsweg und seinem alltäglichen Leben mit der Diagnose "Asperger-Syndrom" und gibt so Einblicke in seine autistische Lebenswirklichkeit. Mit seinem ganz eigenen, besonderen Blick auf die Welt, seinem (Er-)Leben als Autist und dem damit verbundenen klugen Humor, schafft er es mit Leichtigkeit die vollen Hörsäle zu begeistern und die Studierenden zum Lachen sowie zum Nachdenken zu bringen. Hierbei geht er neben den besonderen Herausforderungen in sozialen Situationen vor allem auf seine eigenen Erlebnisse aus dem Sportunterricht ein. 
Wer sich vorab schon mit dem Thema "Autismus-Spektrum" beschäftigen möchte, wird hier fündig: http://autismus-kultur.de/autismus/autismus-spektrum-was-ist-autismus.html